Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

C-Jugend mit erfolgreichen Start in die neue Saison

SHV Oschatz - HC Großenhain 25 : 21 (10:12)

 

Das erste Heimspiel stand auf dem Plan und das nach einer relativ kurzen Saisonvorbereitung.

Am Sonntagvormittag trafen die Mädels auf den HC Großenhain. Diese reisten mit einem geringen Kader an, aber das hatte an diesem Tag nichts zu bedeuten. Es war ein zunächst sehr ausgeglichenes Spiel, verbunden mit vielen Fehlern beider Mannschaften. Die Abwehr und die Torabschlüsse bei den Oschatzerinnen stimmte in der ersten Halbzeit noch nicht komplett überein und so kam der Gegner zu einer Halbzeitführung 10:12. Nachdem in der Halbzeit die Fehler besprochen wurden, bemühten sich die Mädels des SHV diese zu vermeiden. Sie konnten im Angriff nun durch das gemeinsame Spielen mit dem Kreis einige schnelle Tore erzielen. Auch die vermehrten Konter brachten die Oschatzerinnen zum erfolgreichen Torabschluss. Ebenso die Würfe aus der zweiten Reihe waren erfolgreich. Leider erfolgten wie bereits in der ersten Halbzeit die Torabschlüsse nur vom Rückraum, sodass die Außenpositionen kaum bis gar nicht zum Zug kamen. Eine Sache, an der die Mädels noch arbeiten müssen. Dennoch konnten die Großenhainer Mädels die Partie nicht mehr für sich entscheiden und somit stand es am Ende der 50 Minuten Spielzeit 25:21 für den SHV Oschatz.

 

Am 17.09.2023 um 11.00 Uhr erwarten die Mädels den HSV Weinböhla zum nächsten Heimspiel. Bis dahin werden die Mädels an ihren Defiziten arbeiten und mit voller Motivation in das Spiel gehen.

 

Es spielten:

Tor: Vivian Ressel

Feld: Caroline Barth, Luna Stiller, Felice Meine, Paula Schwenke, Lia Hausmann, Emelie Eisermann, Hanna Marx, Lina Kramer, Lilith Reimer

 

 

Fotoserien

C-Jugend 1. Heimspiel 23/24 (MI, 06. September 2023)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 06. September 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Erfolgreiche SHV-Teams

Am vergangevergangenen Wochenende erkämpften sich sowohl die weibliche B-B-Jugend als auch die ...

Willensstark zum Heimsieg

Am 14.04. empfing der SHV zum letzten Heimspiel der Saison das Team vom USV TU Dresden. Die SHV ...